Projekt "Museumsbus


Schon lange haben wir uns auf unseren Ausflug mit Wallraf, dem Museumsbus, am 2.12.2010 gefreut. Obwohl es heftig geschneit hatte, hat uns der nette KlasseBusfahrer pünktlich morgens am Nyonsplatz abgeholt und wir wurden von der Museumspädagigin Frau Müller begrüßt. Schon im Bus durften wir einen spannenden Film  - den Museumskrimi mit "Kunst Kommissar Kunz" - sehen, in dem uns nicht nur eine spannender Mordfall gezeigt, sondern nebenbei auch das Wallraf-Richartz-Museum und einige Mitarbeiter vorgestellt wurden.
BilderIn Köln hat uns der Bus direkt vor dem Museum abgesetzt und wir durften unsere Taschen im Werkraum abstellen. Frau Müller hat uns einige ausgewählte Bilder im Museum gezeigt und wir haben uns Gedanken zum Thema "Farbe" gemacht. Wir waren begeistert und hätten gerne noch mehr Bilder gesehen. Anschließend durften wir im Werkraum selber malen und konnten aus den Grundfarben Rot, Gelb und Blau sowie Weiß eigene Landschaftsbilder tupfen. WerkraumWir fanden es klasse, selber an den Staffeleien zu arbeiten und sind stolz mit unseren Bildern nach Hause gefahren.
Wir haben pünktlich unsere Schulbusse erreicht und werden diesen Ausflug wohl lange Zeit in Erinnerung behalten.

Klasse 5b mit Frau Roth und Frau Baum